C - JUGEND

       C-Jugend  Berichte        

C Jugend FV Bad-Rotenfels - SG Sandweier/Haueneberstein 0:0

(Pokal)

 

Gegen den Tabellenführer der Bezirksliga zeigte unser Team eine kämpferisch sehr starke Leistung. Gutes Abwehrverhalten ließen dem Gegner nur wenige Torchancen zu. Wurde es dann doch mal gefährlich war unser guter Torhüter Oliver Schettler zu Stelle und hielt seinen Kasten sauber. Am Ende konnte unser Team das 0:0 auch über die Verlängerung halten und somit war auch wenn etwas glücklich aber nicht unverdient der Einzug ins Pokalhalbfinale gegen den JFV Rastatt perfekt.

 

 

C Jugend SG Bietigheim II - SG Sandweier/Haueneberstein 2:1

 

Nach dem Pokalerfolg in Rotenfels, zeigte unser Team gegen die SG Bietigheim II eine enttäuschende Leistung. Ruben Eichelberger konnte unser Team zwar vor der Pause in Führung schießen. Nach der Halbzeit nutzte unser Gegner 2 Fehler in der Abwehr zur 2:1 Führung die dann auch zum verdienten Sieg der Heimmannschaft reichten.

 

C Jugend SV Ottenau - SG Sandweier/Haueneberstein 2:3 (1:3)

 

Im 2. Spiel nach der Winterpause konnte unser Team den 2. Sieg einfahren. In den bisher besten 20. Minuten der laufenden Saison trafen Fabio Heck und Felix Huber zur 0:2 Führung. Im sicher geglaubten Sieg schlichen sich in unserem Spiel immer mehr Fehler ein.In der 24. Minute konnte Ottenau auf 1:2 verkürzen. Erneut Felix Huber konnte nach einem Konter zum 1:3 Halbzeitstand erhöhen. Nach der Pause drückten wir auf die Entscheidung. Nach einem Fehler im Mittelfeld und einem schnellen Zuspiel in die Spitze konnte Ottenau auf 2:3 verkürzen. Auch nach dem Anschlusstreffer waren wir weiterhin spielbestimmend. Einen weiteren Treffer wollte uns jedoch nicht gelingen. In der letzten Spielminute dann nochmals eine Schrecksekunde für unser Team. Nach einem Rückpass nahm unser Torhüter den Ball in die Hände. Den indirekten Freistoss konnte unser Gegner nicht zum Ausgleich nutzen und es blieb beim verdienten 2:3 Auswärtssieg.